Friedhof

Hier finden Sie die Friedhofsordnung und die Friedhofsgebührenordnung.
Bei Verwaltungsfragen bezüglich des Friedhofes wenden Sie sich bitte an
Frau Ehrenberg im Kirchenbüro (Tel. 927210).

  Friedhofsordnung (als PDF)    Friedhofsgebührenordnung (als PDF )


Die Ev.-luth. Kirchengemeinde Norderney
Kirchstraße 11, 26548 Norderney
mit der Zertifizierungsnummer 162 vom 22. November 2022 hat
ihr kirchliches Umweltmanagementsystem auf dem
Friedhof mit Kapelle an der Jann-Berghaus-Straße
erfolgreich validieren lassen.
 

(Zertifikat für den „Grünen Hahn“ mit Gültigkeit bis zum 21.11.2026)

 Unsere Umweltleitlinien

Wir fühlen uns in unserem Umgang mit der Natur dem Auftrag zur Bewahrung der  Schöpfung verpflichtet. 

Deswegen wollen wir auf unserem Friedhof mit Boden, Luft, Wasser, Pflanzen und Tieren so umgehen, dass größtmöglicher Schutz der Natur und beste Förderung der Biodiversität im Rahmen unserer personellen und finanziellen Möglichkeiten realisiert werden.

Wir halten uns an die rechtlichen Vorgaben, informieren regelmäßig über unsere Umweltaktivitäten auf dem Friedhof und suchen den Dialog mit allen Mitarbeitenden  und der Öffentlichkeit.

 Unser Insel-Friedhof ist sowohl ein Ort der Trauer und der Ruhe für Menschen in einer besonderen Situation, als auch ein Ort der Begegnung für alle.

Als Ort der Begegnung ist er auch eine Begegnung mit Gottes Schöpfung: Die Vegetation auf dem Friedhof zeigt deutlich im Lauf der Jahreszeiten ein Wachsen und Vergehen.

Unsere Friedhofskultur soll als ein Ausdruck unseres christlichen Glaubens in unserer Gesellschaft verstanden werden.

Sie ist Teil unserer Verkündigung.

Wir verpflichten uns zu einem Friedhofsmanagement, das dazu führen soll, die ökologischen, ökonomischen, sozialen und kulturellen Belange kontinuierlich zu verbessern.

 

 6,190 total views,  1 views today